Geht es um Lese- und Erkennungshilfen, kommt eine unkomplizierte Standlupe ebenso infrage wie eine praktische LED-Leselupe etwa von Eschenbach Optik. Eine weitere Optionen sind die am Tisch montierbare Lupenleuchten von Glamox Luxo. Geht es Ihnen dagegen um Mikroskope und Digitalmikroskope, kommen Unternehmen wie Dino-Lite oder Vision Engineering ins Spiel. Die Bandbreite an Modellen reicht hier vom klassischen Stereo-Mikroskop über das USB-Mikroskop bis hin zur mobilen Mikroskopkamera. Zu den wichtigen Auswahlkriterien in diesem Segment gehören beispielsweise die Auflösung und der benötigte Vergrößerungsfaktor.